Sie sind hier: Startseite > Sicherheitspolitik > Internationale Organisationen > Die NATO 

Die NATO

Das Nordatlantische Bündnis verknüpft die Sicherheit Europas mit der Sicherheit Nordamerikas. Die Solidarität im Bündnis garantiert, dass der Schutz von Freiheit und Sicherheit eines jeden einzelnen Mitglieds das gemeinsame Interesse aller ist. Die NATO besteht seit mehr als 60 Jahren und vereint seit der letzten Erweiterung 28 europäische und nordamerikanische Staaten.


  • Flaggen vor dem NATO Hauptquartier

    Die NATO

    Die Nordatlantische Vertragsorganisation (NATO) ist das bedeutendste sicherheitspolitische Bündnis der Welt. Das Bündnis versteht sich als Wertegemeinschaft freier demokratischer Staaten.


  • Im NATO-Hauptquartier in Brüssel

    Deutschland in der NATO

    Im Mai 2015 feierte die Bundesrepublik Deutschland ein besonderes Jubiläum. Sechzig Jahre zuvor, am 9. Mai 1955, wurde sie offiziell in die NATO aufgenommen, nachdem die letzte Ratifizierungsurkunde der Mitgliedstaaten in Washington hinterlegt worden war. In der Folgezeit hat sich Deutschland zu einem verlässlichen und verantwortungsbewussten Bündnispartner entwickelt.


  • Ein RS/NATO-Abzeichen an einer Flecktarn-Uniform

    Missionen der NATO

    Deutschland beteiligt sich an zahlreichen Einsätzen der Atlantischen Allianz. In Afghanistan übernimmt die Bundeswehr wichtige Aufgaben bei der Mission Resolute Support. Aber auch bei den anderen Missionen sind deutsche Soldatinnen und Soldaten aktiv.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 12.01.16 | Autor: 


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg.sicherheitspolitik.internationale_organisationen.nato