Sie sind hier: Startseite > Journal 

Journal

Aktuelle Informationen aus dem Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung – chronologisch und übersichtlich. Dazu neueste Berichte und Artikel sowie Reportagen und Hintergrundbeiträge, die auf bmvg.de veröffentlicht werden: All das hier im „Journal“.

Ältere Beiträge sind in unserem Archiv im Bereich „Service“ zu finden.

Neueste Veröffentlichungen

  • Leereintrag
  • Porträt von Hoofe

    Attraktivitätsoffensive: „In diesem Jahr wird eine Menge passieren“

    Mit der Agenda „Bundeswehr in Führung – Aktiv. Attraktiv. Anders.“ hat sich die Bundeswehr Ende Mai vergangenen Jahres auf den Weg gemacht, einer der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands werden. Im Interview informiert Staatssekretär Gerd Hoofe über den Stand der Agenda.


  • Ein Soldat redet vor Schülern - Link zum Beitrag

    Verteidigungsministerium empfängt Schulklassen zum deutsch-französischen Entdeckungstag

    Zum deutsch-französischen Entdeckungstag hat das Verteidigungsministerium am 20. Januar zwei Schulklassen des Romain-Rolland-Gymnasiums in Berlin empfangen. 40 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 informierten sich über die deutsch-französischen Beziehungen und die deutsche Sicherheitspolitik.


  • Gaulle und Adenauer unterzeichnen den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag - Link zum Beitrag

    Deutsch-Französischer Tag

    Aus „Erbfeindschaft“ wurde „Erbfreundschaft“. In Erinnerung an den Elysée-Vertrag von 1963, begeht das deutsch-französische Jugendwerk an jedem 22. Januar den deutsch-französischen Tag.


  • Aufmarsch des Wachbataillons vor dem Gebäude des Bundesministeriums der Verteidigung in Berlin - Link zum Beitrag

    Neues Weißbuch: Öffentlichkeit wird beteiligt

    Zehn Jahre nach der Veröffentlichung des letzten strategischen Grundsatzdokumentes im Jahr 2006 soll in enger Abstimmung mit den Ressorts der Bundesregierung ein neues Weißbuch erarbeitet werden. Eine Besonderheit wird der Entstehungsprozess sein, an dem eine breite Öffentlichkeit beteiligt werden soll.


  • Von der Leyen bei Veranstaltung zum betrieblichen Gesundheitsmanagement

    Gesundes Arbeiten im Verteidigungsministerium: Pilotprojekt gestartet

    „Machen Sie mit!“, appelliert Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen an rund 200 Mitarbeiter des Ministeriums in Berlin bei einer Kick-Off-Veranstaltung am 20. Januar zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Es geht um gesundes Arbeiten und damit um die Umsetzung der Agenda Attraktivität.


  • Wieker beglückwünscht Kröger zum Ehrenkreuz - Link zum Beitrag

    Generalinspekteur verleiht Ehrenkreuz der Bundeswehr an den Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes

    Der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Volker Wieker, hat dem Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes, Hans-Peter Kröger, am 20. Januar das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold verliehen.


  • Soldaten stellen der Ministerin das technische Gerät vor

    „Mit großem Fachwissen und Fingerspitzengefühl“ – Ministerin besucht Kampfmittelbeseitiger

    Die Kampfmittelbeseitiger der Bundeswehr aus Stetten am kalten Markt haben zum Besuch von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am 19. Januar 2015 ferngesteuerte Roboter, Minenräumgeräte, elektronische sowie optische Aufklärungssysteme und die Fähigkeiten von Kampfmittelspürhunden präsentiert.


  • Von der Leyen und der evangelische Militärpfarrer Kober im Porträt - Link zum Beitrag

    Ministerin von der Leyen besucht Zentrum für Kampfmittelbeseitigung

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat am 19. Januar 2015 das Zentrum für Kampfmittelbeseitigung der Bundeswehr in Stetten am kalten Markt besucht und am Einführungsgottesdienst für den neuen evangelischen Militärpfarrer teilgenommen.


  • Brauksiepe am Rednerpult im Bundestag - Link zum Video

    Bündnissolidarität: Active Fence Turkey im Bundestag beraten

    Der Deutsche Bundestag hat am 15. Januar 2015 in Erster Lesung die Fortsetzung des Türkei-Einsatzes Active Fence beraten. Für den Parlamentarischen Verteidigungsstaatssekretär Ralf Brauksiepe hat sich die NATO-geführte Mission bewährt.


  • Ministerin begrüßt den NATO-Generlsekretär Stoltenberg

    NATO-Generalsekretär Stoltenberg zu Besuch in Berlin

    NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg wurde während seines Antrittsbesuchs in Deutschland auch von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am 14. Januar in Berlin empfangen.


  • Von der Leyen am Rednerpult im Bundestag - Link zum Video

    IS eindämmen, Irak stabilisieren: Bundestag berät Ausbildungsmission

    Der Deutsche Bundestag hat am 15. Januar 2015 die Ausbildungsunterstützungsmission der Bundeswehr im Nordirak in Erster Lesung beraten. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hob hervor, dass die bislang geleistete Unterstützung erfolgreich war, aber nun ausgebaut werden müsse.


  • Zwei Soldaten der NATO Response Force im Gespräch

    NATO Response Force 2015: Deutschland ist Rahmennation

    Die Bundeswehr beteiligt sich auch im Jahr 2015 umfangreich an den schnellen Eingreifkräften der NATO. Darüber hinaus engagiert sich Deutschland auch bei der Entwicklung und Erprobung der neuen Very High Readiness Joint Task Force (VJTF) als Rahmennation.


  • Sternensinger und Alice Greyer-Wieniger im Gespräch

    Sternsinger im Bendlerblock

    Die Sternsinger der Domschule St. Hedwig in Berlin-Mitte, unter ihnen die Heiligen-Drei-Könige Caspar, Melchior und Balthasar, haben am 9. Januar 2015 das Verteidigungsministerium besucht. Die Leiterin der Abteilung Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen, Ministerialdirektorin Alice Greyer-Wieninger, hat sie in Vertretung der Verteidigungsministerin empfangen.


  • Ministerin und ihre Delegation mit irakischen Offizieren am Flughafen in Bagdad

    Verteidigungsministerin von der Leyen zu Besuch im Irak

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist am 10. Januar zu politischen Gesprächen mit der irakischen Führung nach Bagdad gereist. Anschließend reiste die Ministerin nach Erbil weiter, um zu sehen, wie sich die deutsche Unterstützung der Peschmerga vor Ort entwickelt.


  • Von der Leyen begrüßt Peschmerga-Kämpferinnen - Link zum Beitrag

    Ministerin von der Leyen besichtigt Ausbildungszentrum der Peschmerga

    Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat am 12. Januar 2015 das Zeravani Training Centre im nordirakischen Erbil besucht. In dem Ausbildungszentrum werden kurdische Sicherheitskräfte im Kampf gegen die Terrormiliz IS ausgebildet.


  • Von der Leyen spricht beim Aufstellungsappell

    Luftfahrtamt offiziell gestartet

    Im Beisein von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen fand am 7. Januar in Köln-Wahn der feierliche Aufstellungsappell des Luftfahrtamtes der Bundeswehr statt. Mit dem Appell nimmt das Luftfahrtamt der Bundeswehr nun seine Arbeit auf. Zu den Aufgaben zählen unter anderem das Ausüben des Prüf- und Zulassungswesens für Luftfahrzeuge, Luftfahrtgerät und Zusatzausrüstung der Bundeswehr.


  • Flugabwehrsystem Patriot im Gelände

    Active Fence: Weiter Unterstützung für Türkei

    Deutsche Soldaten sollen weiter zum Schutz der Türkei eingesetzt werden. Derzeit beteiligen sich rund 240 Soldaten mit Flugabwehrraketen an der integrierten Luftverteidigung der Nato. Das Kabinett hat am 7. Januar 2014 die Verlängerung des Mandates beschlossen.


  • Brauksiepe mit Soldaten

    Hoher Besuch an Weihnachten

    Am 2. Weihnachtsfeiertag besuchte Herr Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ralf Brauksiepe, die deutschen Soldaten im Kosovo. Seit 1998 gehört er bereits dem Deutschen Bundestag an, letztes Jahr ist er Ministerin von der Leyen ins Verteidigungsministerium gefolgt. Sein Ziel für den Besuch im Kosovo war es, mit Soldatinnen und Soldaten des Deutschen Einsatzkontingentes gerade an Weihnachten zu sprechen und sich ein Bild über den laufenden Einsatz zu machen.


  • Soldaten in Flecktarn sind angetreten, ein ISAF-Abzeichen an einer Uniform im Fokus

    „Offener Brief“ zum Ende der ISAF-Mission

    „Offener Brief“ zum Ende der ISAF-Mission des Bundesministerium der Verteidigung, des Auswärtigen Amtes, des Bundesministerium des Innern und des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.


  • Von der Leyen spricht, im Hintergrund ein Weihnachtsbaum

    Weihnachtsgruß der Verteidigungsministerin: „Wir rücken zusammen“

    „In Gedanken bin ich bei Ihnen“, sagt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen in ihrem Weihnachtsgruß zu den Soldatinnen und Soldaten sowie den zivilen Mitarbeitern der Bundeswehr.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 28.09.14


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg.journal