Sie sind hier: Startseite > Ministerium > Verteidigungshaushalt > Verteidigungshaushalt 2011

Verteidigungshaushalt 2011

Der Verteidigungshaushalt bildet die finanzielle Grundlage der Bundeswehr.

Paket mit Bundesadler und Geldscheinen

Eng geschnürt: das Haushaltspaket 2011 (Quelle: Fotolia/Race)

Der Deutsche Bundestag hat am 26. November 2010 das Haushaltsgesetz 2011 verabschiedet. Der Bundeshaushalt sieht für das Jahr 2011 Gesamtausgaben von 305,8 Milliarden Euro vor.

Der Verteidigungshaushalt 2011 umfasst Ausgaben in Höhe von rund 31,55 Milliarden Euro; dies entspricht einem Anteil von 10,3 Prozent am Bundeshaushalt. Gegenüber dem Haushaltsjahr 2010 steigt das Volumen nominal um circa 0,44 Milliarden Euro (Vorjahr: 31,11 Milliarden Euro). Darin enthalten ist ein Betrag von rund 0,8 Milliarden Euro, der für Liegenschaftsmieten an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestimmt ist und aus dem sich insofern für den Verteidigungshaushalt keine Substanzverbesserung ergibt.

nach oben

Struktur des Verteidigungshaushalts

Der Verteidigungshaushalt wird in vier Ausgabenbereiche unterteilt: Mit 59 Prozent beanspruchen die Betriebsausgaben den größten Anteil, gefolgt von den verteidigungsinvestiven Ausgaben mit 23 Prozent. Der Rest ist für die Versorgung ehemaliger Soldaten und Beamten der Bundeswehr (15 Prozent) sowie Betreiberlösungen (5 Prozent) vorgesehen.

Im Verteidigungshaushalt sind als Beitrag zur Konsolidierung des Bundeshaushalts Globale Minderausgaben veranschlagt, die das Gesamtvolumen um rund 2 Prozent reduzieren.

Mehr als die Hälfte des Verteidigungsetats ist personalbezogen: die Ausgaben für aktives Personal betragen 11,9 Milliarden Euro, für die Versorgung ehemaliger Berufssoldatinnen und Berufssoldaten sowie Beamtinnen und Beamten sind insgesamt 4,6 Milliarden Euro vorgesehen.

Für militärische Beschaffungen sowie Forschung, Entwicklung und Erprobung stehen insgesamt rund 6,2 Milliarden Euro zur Verfügung.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 03.12.13 | Autor: Abteilung Haushalt


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg.ministerium.verteidigungshaushalt_2005&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB010000000001%7C8DED9Y530INFO