Ihr JavaScript ist deaktiviert

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um alle Funktionen der Seite in Anspruch nehmen zu können

Livestream zur #DrohnenDebatte2020

video
Generalleutnant Schütt sitzt an einem Tisch und spricht
#DrohnenDebatte2020

Livestream Drohnendebatte: Anmoderation

Drohnendebatte: Generalleutnant Bernd Schütt, Abteilungsleiter Strategie und Einsatz im BMVgBundesministerium der Verteidigung, moderiert die Veranstaltung.

video
Staatssekretär Tauber gestikuliert und spricht
#DrohnenDebatte2020

Livestream Drohnendebatte: Begrüßung

Drohnendebatte: Der Parlamentarische Staatssekretär, Peter Tauber, begrüßt die Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

video
Eine Frau sitzt in einer Konferenz und spricht am Mikrofon
#DrohnenDebatte2020

Livestream Drohnendebatte: Diskussion

Wofür benötigt die Bundeswehr bewaffnete Drohnen? Wie und unter welchen Rahmenbedingungen könnten diese eingesetzt werden?

video
Soldaten und Zivilisten sitzen bei einer Konferenz an einem Tisch vor zwei großformatigen Bildschirmen
#DrohnenDebatte2020

Livestream Drohnendebatte: Präsentation

Oberstleutnant i. G. Jan Smekal und Oberst Matthias Ehbrecht berichten über ihre Erfahrungen aus dem Einsatzgebiet Afghanistan.


Livechat

Ein Livechat mit Staatssekretär Peter Tauber und dem Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn bot den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, an der öffentlichen Drohnendebatte teilzunehmen.


Die Auftaktveranstaltung

Auftakt der #Drohnendebatte2020: eine crossmedial und interaktiv geführte Podiumsdiskussion via Twitter und E-Mail mit Fachleuten aus Bundeswehr, Politik, Wissenschaft, Kirchen und Vertretern weiterer gesellschaftlicher Institutionen.


Heron TP

Drohne Heron TP: bewaffnungsfähiger Nachfolger der Heron 1

Hintergrund


Mehr zum Thema

Nach oben