Sie sind hier: Startseite 

„Hammelburg ist die Herzkammer der Infanterie“

Von der Leyen spricht mit Soldaten

Die Ministerin im Gespräch mit Soldaten. (Quelle: Bundeswehr/Wilke)

Hammelburg, 25.07.2017.
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat zum Auftakt ihrer Sommerreise die Soldatinnen und Soldaten in Hammelburg besucht. Sie informierte sich am 24. Juli im Ausbildungszentrum Infanterie und im Vereinte Nationen Ausbildungszentrum der Bundeswehr.

Zum Beitrag


Rekrutengelöbnis: Die nächste Generation Soldaten

Von der Leyen beim feierlichen Gelöbnis

Rekruten aus dem ganzen Land legten am Bendlerblock ihr Gelöbnis ab. (Quelle: Bundeswehr/Wilke)

Berlin, 21.07.2017.
Laut schallte die Gelöbnisformel am 20. Juli über den Paradeplatz im Verteidigungsministerium, als rund 400 Soldatinnen und Soldaten ihr Bekenntnis zum treuen Dienen und zur Tapferkeit vor Kameraden, Familien und Freunden ablegten. Die Bedeutung des Ortes war den Soldaten bewusst.

Zum Artikel


Personalstrategie: „Den Menschen in den Mittelpunkt stellen“

Hoofe im Interview

Staatssekretär Hoofe sieht bei der Personalgewinnung viele Fortschritte. (Quelle: Bundeswehr/Wilke)

Berlin, 18.07.2017.
Das BMVg hat im Dezember 2016 eine neue Personalstrategie vorgestellt, damit die Streitkräfte auch in Zukunft über das notwendige Personal verfügen. Staatssekretär Gerd Hoofe zieht im Interview mit der Redaktion der Bundeswehr eine erste Bilanz über die beschlossenen Maßnahmen.

Zum Interview

Aus dem Ministerium

  • Ministerin von der Leyen am Rednerpult - Link zur Übersicht

    Die Ministerin

    Sie ist höchste Vorgesetzte aller Soldatinnen und Soldaten und gleichzeitig deren oberste Disziplinarvorgesetzte. Sie steht ferner an der Spitze der Bundeswehrverwaltung und ist damit auch Vorgesetzte aller zivilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundeswehr und des Ministeriums.


  • Logo Weißbuch 2016

    Sonderseite: Das Weißbuch 2016

    Zehn Jahre nach Veröffentlichung des letzten Grundsatzdokuments wurde ein neues „Weißbuch zur Sicherheitspolitik und zur Zukunft der Bundeswehr“ erarbeitet. Es bietet die Möglichkeit, das Handeln der Regierung auf dem Feld der Sicherheits- und Verteidigungspolitik national wie international transparent zu machen. In dem Dokument werden die sicherheitspolitischen Leitlinien für die kommenden Jahre formuliert.


Neuigkeiten für die Presse

Reden, Statements und Interviews


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 26.07.17


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg