Ihr JavaScript ist deaktiviert

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um alle Funktionen der Seite in Anspruch nehmen zu können

Mitglied der Bundesregierung

Bildergalerie: Die Arbeit der Ministerin

Ministerin Kramp-Karrenbauer im Gespäch mit einem Soldaten

Überraschungsbesuch der Ministerin in Afghanistan: Ein Soldat berichtet Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer über seine Arbeit im Einsatz.

Annegret Kramp-Karrenbauer hinter dem Rednerpult

Ein Jahr nach ihrer ersten Grundsatzrede 2019 an der Universität der Bundeswehr in München, hat Annegret Kramp-Karrenbauer im November 2020 an der Universität der Bundeswehr in Hamburg ihre zweite sicherheitspolitische Grundsatzrede gehalten.

Annegret Kramp-Karrenbauer am Rednerpult

Umgang der Bundeswehr mit Homosexualität: Die deutschen Streitkräfte bekennen sich zu Toleranz und Vielfalt. Das war nicht immer so. Nun gilt es, das geschehene Unrecht so weit wie möglich wiedergutzumachen.

Annegret Kramp-Karrenbauer sitzt vor einem großen Bildschirm.

Beim virtuellen Verteidigungsministertreffen der ASEANAssociation of Southeast Asian Nations-Mitgliedstaaten: Mit den „Leitlinien zum Indopazifik“ bekennt sich die Bundesregierung zu einem verstärkten sicherheitspolitischen Engagement in der Region und mit den Partnern vor Ort.

 Anngeret Kramp-Karrenbauer unterschreibt auf einer Plexiglasscheibe.

Zeichen gegen Diskriminierung: Die Ministerin unterzeichnet die von der Deutschen Aidshilfe entwickelte Deklaration für einen diskriminierungsfreien Umgang mit HIVHumanes Immundefizienz-Virus-positiven Menschen im Arbeitsleben.

Annegret Kramp-Karrenbauer und französischer Soldat im Gespräch.

Europäische Zusammenarbeit im französischen Évreux – der künftigen Heimat des deutsch-französischen Lufttransportverbands C 130.

Porträt von Annegret Kramp-Karrenbauer vor dem eu2020 Logo

Strategischer Kompass, European Medical Cooperation 2.0 und EU-NATO-Kooperation: Im zweiten Halbjahr 2020 hatte Deutschland den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft inne. Es wurden zentrale Vorhaben im Bereich Sicherheit und Verteidigung umgesetzt.

AKK spricht zur Presse vor einer Antonov

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer empfängt am 27. April 2020 eine Antonow AN-225 auf dem Flughafen Halle-Leipzig. An Bord des ukrainischen Transportflugzeuges befindet sich wichtige medizinische Schutzausstattung.

AKK legt einen Mund-Nasenschutz in Flecktarn an.

Am 23. April 2020 besucht Annegret Kramp-Karrenbauer das Unterstützungspersonal der Bundeswehr im Gesundheitsamt Landkreis Dahme-Spreewald im brandenburgischen Königs Wusterhausen – und testet einen Mundschutz in Flecktarn.

AKK, Parly und Ramirez unterzeichnen eine Vereinbarung

Annegret Kramp-Karrenbauer, ihre französische Amtskollegin Florence Parly sowie der spanische Verteidigungsminister Angel Olivares Ramirez unterzeichnen am 20. Februar 2020 in Paris eine Vereinbarung zum Future Combat Air System (FCASFuture Combat Air System).

Annegret Kramp-Karrenbauer am Rednerpult bei der Münchener Sicherheitskonferenz

Bei der 56. Münchner Sicherheitskonferenz (MSCMunich Security Conference) im Hotel Bayerischer Hof rief Bundesministerin der Verteidigung, Annegret Kramp-Karrenbauer, am 14. Februar dazu auf, die „Idee des Westens“ zu verteidigen.

Kramp-Karrenbauer gibt Soldaten die Hand

Eindrücke gewinnen und mit den Soldatinnen und Soldaten ins Gespräch kommen – darum geht es der Verteidigungsministerin, als sie die Truppe bei der multinationalen Battlegroup der NATO-Mission EFPEnhanced Forward Presence vom 10. bis 11. Oktober 2019 im Baltikum besucht.

Kramp-Karrenbauer an einem Messestand

Die Verteidigungsministerin, Annegret Kramp-Karrenbauer, unterhält sich mit Besuchern am Stand des BMVgBundesministerium der Verteidigung beim Festakt zum Tag der Deutschen Einheit 2019 in Kiel.

Kramp-Karrenbauer spricht vor Soldaten, im Hintergrund ein Eurofighter

Die Bundesverteidigungsministerin, Annegret Kramp-Karrenbauer, gibt am 27. September 2019 ein Pressestatement während ihres Antrittsbesuches bei der Luftwaffe am Standort Nörvenich.

Kramp-Karrenbauer und Soldaten

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer spricht zur Besatzung auf der Korvette Oldenburg beim Antrittsbesuch bei der Deutschen Marine auf See am 26. September 2019.

Kramp-Karrenbauer im Gespräch mit Soldaten

Antrittbesuch: Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer verschafft sich einen persönlichen Eindruck von der Arbeit der Sanitätsstaffel Einsatz in Frankenberg in Sachsen.

Kramp-Karrenbauer im Gespräch mit Soldaten

Erste Einsatzreise: Die Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer besucht das deutsche Einsatzkontingent im Camp Stephan in Erbil, Irak.

Kramp-Karrenbauer und Soldaten

Nach der Vereidigung direkt zur Truppe: Die Verteidigungsministerin verschafft sich in Celle einen persönlichen Eindruck von der soldatischen Ausbildung.

Vereidigung von Kramp-Karrenbauer

In Verantwortung für die Zukunft der Bundeswehr: Annegret Kamp-Karrenbauer wird vom Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble vereidigt.

Kramp-Karrenbauer und von der Leyen nebeneinander

Für Annegret Kramp-Karrenbauer ist es das erste Amt als Ministerin auf Bundesebene.

Kramp-Karrenbauer und von der Leyen bei militärischen Ehren

Gemeinsam schreiten die ehemalige und die neu ernannte Verteidigungsministerin die Ehrenformation des Wachbataillons ab.

Kramp-Karrenbauer und Soldaten

„Es geht um die Frage, wie bringen wir nach vorn und machen deutlich, dass Sicherheit die höchste Priorität hat, dass Verteidigung die höchste Priorität hat.“

Kramp-Karrenbauer im Porträt

Annegret Kramp-Karrenbauer ist als Bundesministerin der Verteidigung höchste Vorgesetzte aller Soldaten und hat die Befehls- und Kommandogewalt über die Streitkräfte im Frieden.

Aktuelle Meldungen der Ministerin

Reden, Statements, Interviews

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer äußert sich regelmäßig in Reden, Statements und Interviews zur Sicherheitspolitik und zur Bundeswehr. Ein Überblick.

Weiterführende Teaser

Ergebnisse eingrenzen
Filter-Ergebnis
Nach oben