Sie sind hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen > Archiv 2010 > Minister beim NATO-Gipfel in Lissabon

Minister beim NATO-Gipfel in Lissabon

Berlin, 18.11.2010.
Bundesminister der Verteidigung Karl-Theodor zu Guttenberg nimmt am Gipfeltreffen der NATO-Staats- und Regierungschefs teil.

Bundesminister der Verteidigung Karl-Theodor zu Guttenberg begleitet, gemeinsam mit dem Bundesminister des Auswärtigen, die Bundeskanzlerin zum NATO-Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs, das vom 19. bis 20. November 2010 in Lissabon, Portugal, stattfindet.

Schwerpunktthemen des diesjährigen NATO-Gipfels sind die Beschlussfassung über das Neue Strategische Konzept der NATO sowie die weitere strategische Ausrichtung der Allianz in Afghanistan.

Des Weiteren wird in Lissabon die Entscheidung über ein eigenes NATO-Raketenabwehrsystem erwartet. Im Rahmen des Gipfeltreffens finden darüber hinaus Beratungen über eine notwendig gewordene neue Kommandostruktur der NATO und über die Reduzierung der nachgeordneten Agenturen auf das zukünftig notwendige Maß statt.

Am zweiten Tag des Gipfeltreffens wird sich der NATO-Russland-Rat mit einer gemeinsamen Analyse der Sicherheitsherausforderungen und den Möglichkeiten einer Zusammenarbeit bei der Raketenabwehr sowie mit Afghanistan beschäftigen.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen NATO-Website www.nato.int .

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 03.12.13


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg.presse.pressemitteilungen.archiv_2010&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB010000000001%7C8BBGM7547INFO