Sie sind hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen > Archiv 2010 > Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg zu militärpolitischen Gesprächen in Großbritannien

Verteidigungsminister zu Guttenberg zu militärpolitischen Gesprächen in Großbritannien

Berlin, 25.06.2010.
Bundesminister der Verteidigung Dr. Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg wird am 27. Juni nach London reisen und im Rahmen eines zweitägigen Programms seinen britischen Amtskollegen Liam Fox sowie Außenminister William Hague treffen.

Die Gespräche dienen in erster Linie dem Meinungsaustausch über wesentliche militärpolitische und bilaterale Themen. Dabei stehen die zurzeit laufenden Operationen in Afghanistan, aktuelle Entwicklungen in der NATO und die Weiterentwicklung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (GSVP) der EU im Vordergrund.

Zum Abschluss seines Aufenthaltes in der britischen Hauptstadt wird Verteidigungsminister zu Guttenberg am 28. Juni einen sicherheitspolitischen Vortrag am Internationalen Institut für strategische Studien (IISS) halten.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 03.12.13 | Autor: Presse- und Informationsstab BMVg


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg.presse.pressemitteilungen.archiv_2010&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB010000000001%7C86RFZQ109INFO