Sie sind hier: Startseite > Ministerium > Die Ministerin > 20100608 BM triff Vorsitzenden DbwV

Zu Guttenberg trifft Vorsitzenden des Bundeswehrverbandes

Berlin, 08.06.2010.
Der Bundesminister der Verteidigung, Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg, hat sich am 8. Juni mit dem Vorsitzenden des Deutschen Bundeswehrverbandes e. V. (DBwV), Oberst Ulrich Kirsch, zu Gesprächen getroffen. Gegenstand der Beratungen im Berliner Dienstsitz des Verteidigungsministeriums waren aktuelle Themen und die Struktur der Bundeswehr.

Zu Guttenberg und Kirsch geben sich die Hand

Freundliche Atmosphäre bei dem Gespräch im Ministerium (Quelle: Bundeswehr/Bienert)Größere Abbildung anzeigen

Der Bundeswehrverband versteht sich als unabhängige, demokratische Einheits- und Spitzenorganisation zur Vertretung der allgemeinen, ideellen, sozialen und beruflichen Interessen aller aktiven und ehemaligen Soldaten, ihrer Familienangehörigen und Hinterbliebenen gegenüber Parlament, Regierung und Öffentlichkeit.

Im Mittelpunkt der Gespräche standen die Ausrüstung und Ausbildung der ISAF-Kontingente sowie die Verbesserung der Versorgung im Einsatz. Ein weiteres Schwerpunktthema war die von Minister zu Guttenberg im April eingesetzte Strukturkommission. Das Gremium soll bis Ende dieses Jahres Vorschläge für eine Straffung der Führungs- und Verwaltungsstrukturen der Bundeswehr erarbeiten. Die Kommission wird vom Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, geleitet und hatte am 26. April ihre konstituierende Sitzung.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 03.12.13 | Autor: Florian Manthey


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg.ministerium.der_minister&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB010000000001%7C868H8D403INFO