Sie sind hier: Startseite > Ministerium > 20100527 Sts Kossendey Einsatzreise AFG

Staatssekretär Kossendey besucht deutsches ISAF-Kontingent

Kunduz/Mazar-e Sharif, 27.05.2010.
Vom 21. bis zum 23. Mai besuchte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, Thomas Kossendey, die Soldatinnen und Soldaten des deutschen Einsatzkontingentes ISAF in Kunduz und Mazar-e Sharif.

Leidenberger begrüßte Kossendey im Camp Marmal

Gespräche zur Lage in der afghanischen Nordregion (Quelle: Bundeswehr)Größere Abbildung anzeigen

Im Mittelpunkt der Gespräche des Staatssekretärs mit dem Kommandeur des Regionalkommandos Nord und Kommandeur des deutschen Einsatzkontingents ISAF, Brigadegeneral Frank Leidenberger, standen die Entwicklung der Lage in der Nordregion des Landes sowie Aspekte der Neuausrichtung des deutschen militärischen Engagements in Afghanistan.

Mit dem Kommandeur des Provincial Reconstruction Teams (PRT) Kunduz, Oberst Reinhardt Zudrop, erörterte Kossendey neben der Sicherheitslage im Raum Kunduz auch eingehend den Sachstand der Verhandlungen bezüglich einer Unterstützung für die Opfer und Hinterbliebenen des Luftschlags vom 4. September 2009. Darüber hinaus waren Begegnungen und Gespräche mit Soldatinnen und Soldaten aller Dienstgradgruppen Bestandteil des Besuchs.

„Die bei den Geprächen gewonnenen Erkenntnisse haben meinen persönlichen Eindruck über die Bedingungen und bestehenden Herausforderungen des Einsatzes unterstrichen und verstärkt“, sagte Kossendey. Seine Eindrücke seien sehr aufschlussreich gewesen und hätten ihm die derzeitige Motivation und Stimmung vor Ort deutlich gemacht. „Unsere Soldatinnen und Soldaten leisten hier eine ausgezeichnete Arbeit. Sie verdienen dafür Dank und Anerkennung“, ergänzte Kossendey.

Er wurde bei seiner Reise vom Zweiten Bürgermeister der Stadt Oldenburg sowie den Bürgermeistern der Samtgemeinden Zeven und Selsingen begleitet, in deren Gemeinden die Truppenteile der Luftlandebrigade 31 „Oldenburg“ stationiert sind.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 03.12.13 | Autor: Olaf Rohde


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg.ministerium&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB010000000001%7C85UGVJ546INFO