Sie sind hier: Startseite 

Mehr Professionalität im Rüstungsmanagement

Katrin Suder am Rednerpult

Staatssekretärin Suder: „Wir brauchen Antworten auf die neuen Bedrohungen“ (Quelle: Burghard Lindhorst)

Celle, 19.09.2014.
Katrin Suder, Staatssekretärin im Verteidigungsministerium, hat beim Celler Trialog 2014 erstmals ihre Überlegungen für ein professionelleres Rüstungsmanagement präsentiert. Es soll durch Optimierung und Transparenz gekennzeichnet sein.

Zum Bericht


NATO-General Bentler: Für Sicherheit und Verteidigung geradestehen

Bentler in Nahaufnahme während einer Podiumsdiskussion

Generalleutnant Bentler ist seit 2012 Deutscher Militärischer Vertreter in den Militärausschüssen von NATO und EU (Quelle: NZZ Podium/Liebe)

Berlin, 16.09.2014.
Für Generalleutnant Markus Bentler ist die EU eine „Insel der Stabilität“ auch wenn der Konflikt in der Ostukraine die europäische Friedensordnung erschüttert hat. Bei einer Diskussionsveranstaltung der NZZ am 15. September in Berlin zeigt sich der Deutsche Militärische Vertreter in den Militärausschüssen von NATO und EU überzeugt, dass diese beiden Wertegemeinschaften das europäische Friedensprojekt weiter stärken werden.

Zum Bericht

Aus dem Ministerium

  • Porträt von der Leyen

    Die Ministerin

    Sie ist höchste Vorgesetzte aller Soldatinnen und Soldaten und gleichzeitig deren oberste Disziplinarvorgesetzte. Sie steht ferner an der Spitze der Bundeswehrverwaltung und ist damit auch Vorgesetzte aller zivilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundeswehr und des Ministeriums.


  • Logo mit Schriftzug „Informationen zur Neuausrichtung“ – Link zum Bereich Neuausrichtung

    Die Neuausrichtung der Bundeswehr

    Mit der Neuausrichtung wird die Bundeswehr konsequent auf das veränderte sicherheitspolitische Umfeld zu Beginn des 21. Jahrhunderts ausgerichtet. Zugleich werden ihre Strukturen demografiefest und ihre Fähigkeiten dauerhaft finanzierbar.


Neuigkeiten für die Presse

Reden und Interviews


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 19.09.14


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg