Sie sind hier: Startseite 

Staatssekretär Brauksiepe besucht deutsche Soldaten in Dschibuti

Brauksiepe im Gespräch mit Soldaten

Staatssekretär Brauksiepe im Gespräch mit den Soldaten der Deutschen Verbindungs- und Unterstützungsgruppe (Quelle: Bundeswehr)

Dschibuti , 22.10.2014.
Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ralf Brauksiepe, hat am 19. und 20. Oktober das deutsche Einsatzkontingent Atalanta im ostafrikanischen Dschibuti besucht. Darüber hinaus führte er sicherheitspolitische Gespräche mit politischen Vertretern der Republik und besichtigte eine Trainingseinrichtung der Mission EUCAP Nestor.

Zum Artikel


Ministerin auf Gesamttagung der Militärischen Gleichstellungsbeauftragten

Von der Leyen am Rednerpult

Ministerin von der Leyen: Die besonderen Fähigkeiten, die Frauen mitbringen, müssen genutzt werden (Quelle: Bundeswehr/Vennemann)

Berlin, 17.10.2014.
„Gleichstellung meint keinesfalls Gleichmachung. Gleichstellung bedeutet gleiche Chancen für Männer und Frauen, ihr Bestes zu geben“, sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf der Tagung der Militärischen Gleichstellungsbeauftragten der Bundeswehr.

Zum Bericht

Aus dem Ministerium

  • Porträt von der Leyen

    Die Ministerin

    Sie ist höchste Vorgesetzte aller Soldatinnen und Soldaten und gleichzeitig deren oberste Disziplinarvorgesetzte. Sie steht ferner an der Spitze der Bundeswehrverwaltung und ist damit auch Vorgesetzte aller zivilen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundeswehr und des Ministeriums.


  • Logo mit Schriftzug „Informationen zur Neuausrichtung“ – Link zum Bereich Neuausrichtung

    Die Neuausrichtung der Bundeswehr

    Mit der Neuausrichtung wird die Bundeswehr konsequent auf das veränderte sicherheitspolitische Umfeld zu Beginn des 21. Jahrhunderts ausgerichtet. Zugleich werden ihre Strukturen demografiefest und ihre Fähigkeiten dauerhaft finanzierbar.


Neuigkeiten für die Presse

Reden und Interviews


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 22.10.14


http://www.bmvg.de/portal/poc/bmvg?uri=ci%3Abw.bmvg